Aktuelles

 

 

Seit 24.11. verschärfte Corona-Maßnahmen!!!

 

2G Regelung auch für Büchereien

 

 

Neues Hygieneschutzkonzept zur Öffnung der Gemeindebücherei Marzling ab dem 24.11.2021:

 

1. Der Zugang zu öffentlichen Bibliotheken und zu Veranstaltungen nur noch Personen gestattet, die geimpft oder genesen sind (2G-Regel).

Der jeweilige Nachweis ist bei Eintritt in die Räumlichkeiten zu kontrollieren und die Durchführung der Kontrollen muß dokumentiert werden. Daher werden die Besucher gebeten, ihren Impfnachweis, sowie ihren Personalausweis o.ä. unaufgefordert vorzuzeigen.

  • Als geimpft gilt man 14 Tage nach Erhalt der 2. Impfung (respektive der 1. bei Johnson & Johnson).
  • Als genesen gilt man min. 28 Tage und längstens 6 Monate nach einem positiven PCR-Test.

Von der 2G-Regel ausgenommen sind

  • Ungeimpfte 12- bis 17jährige, die in der Schule regelmäßig negativ getestet werden. Ihnen bleibt der Zutritt zu 2G übergangsweise bis Ende Dezember möglich.
  • Zu 2G zugelassen sind künftig Kinder bis 12 Jahre und 3 Monate.
  • Menschen, die sich aus med. Gründen nicht impfen lassen können, sie benötigen für den Zutritt ein ärztliches Attest und einen negativen, aktuellen PCR Test.
  • Bei Veranstaltungen in der Bücherei gilt 2G plus. Hier brauchen auch Geimpfte und Genesene einen tagesaktuellen Corona-Schnelltest und es gelten Personenobergrenzen (25% der Kapazität).

2. Die Gesundheit der Bibliotheksmitarbeiter und der -benutzer hat Vorrang!

3. In den Büchereiräumen und im Wartebereich davor gilt für das Personal sowie für die Besucher 

ab 16. Jahren eine FFP2 - Maskenpflicht. Kinder bis zum 6.Geburtstag sind von der Maskenpflicht befreit. Kinder und Jugendliche von 6 - 15 Jahre müssen mindestens eine medizinische Maske tragen.

4. Besuchern und Mitarbeitern mit Anzeichen einer Erkrankung an Covid-19 oder einer Erkältung oder Besuchern ohne Maske wird der Zutritt verwehrt.

5. Der Mindestabstand von 1,50 m zur nächsten Person muss immer eingehalten werden.

6. Die Bücherei wird regelmäßig gelüftet, die Zugangstüren sind möglichst geöffnet zu halten.

7. Der Mindestabstand zur nächsten Person von 1,50 m muss immer eingehalten werden.

8. Der Aufenthalt in der Bücherei ist auf zwei Familien begrenzt um den Mindestabstand zu gewährleisten.

9. Die Aufenthaltszeit soll auf das Nötigste beschränkt werden.

10. Die Rückgabe der Medien erfolgt in den bereit gestellten Rückgabewagen. 

Sie werden erst bei der nächsten Ausleihe frei gegeben.

11. Die Couch ist weiterhin gesperrt.

12. Das vorhandene Handwaschbecken wird mit ausreichend Seife und Einmalhandtüchern ausgestattet.

13. Dem Team wird Desinfektionsmaterial zur Verfügung gestellt, damit soll der Arbeitsplatz vor und nach der Ausleihe gesäubert werden.

14. Ein-und Ausgang sollen nach Möglichkeit getrennt werden. Der Eingang erfolgt wie gewohnt am Schuleingang, der Ausgang über den Turnhallengang.

15. Die gültigen Regeln werden im Gebäude mehrfach ausgehängt und über die Internetseite des Marzlinger Netzwerks unter www.marzlinger-netzwerk.de bekannt gegeben.

16. Sollte im Landkreis Freising die 7-Tage-Inzidenz von 1.000 überschritten werden, dann gilt ein regionaler Hotspot- Lockdown. Die Bücherei wird dann wieder komplett geschlossen.

 

 

Die Bücherei hat bis auf Weiteres geöffnet:

Sonntags: 10-12 Uhr

Mittwochs: 16-18 Uhr

 

Bleiben Sie gesund,

Ihr Bücherei-Team